x

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Forschung & Entwicklung

Standort: Berlin

Fachbereich: Forschung & Entwicklung

Karrierelevel: Berufserfahrene

Einstiegszeitpunkt: ab sofort

Vertragsart: unbefristet

Arbeitszeit: Vollzeit

Die Analytische Chemie der A. Menarini Research & Business Services GmbH, ein Tochterunternehmen der führenden Menarini Gruppe aus Italien, trägt insbesondere analytisch zur (prä-)klinischen Entwicklung innovativer Arzneimittel bei.

Unser zielstrebiges Experten-Team ist mit Herz und Verstand bei der Sache. Wir leben geteilte Verantwortung, Professionalität und offene Kommunikation, pflegen einen respektvollen Umgang miteinander und unterstützen uns gegenseitig. Wir blicken positiv nach vorne und meistern anspruchsvolle Situationen mit Einsatz, Zusammenhalt und Kreativität.

Als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) leisten Sie einen direkten Beitrag zur Weiterentwicklung und Zulassung unserer lebensrettenden pharmazeutischen Produkte von der Entwicklungsforschung bis zur weltweiten Kommerzialisierung.

Diese Aufgaben begeistern Sie

  • Sie führen Analysen, Entwicklungen, Validierungen, Etablierungen, Verifizierungen und Transfers bio-/analytischer Methoden gemäß GMP-Qualitätsstandards durch
  • Sie betreiben praktische Labortätigkeiten und gewährleisten die korrekte wissenschaftliche Betreuung und Prüfung
  • Sie generieren und prüfen GMP-gerechte Rohdaten und Dokumentationen für unterschiedliche Analysen
  • Sie erstellen und bearbeiten Dokumente (z.B. SOP, CAPA, Change Control Anträge), sowie Methodenentwicklungs- und Validierungsberichte gemäß GMP
  • Im Rahmen Ihrer Projekte arbeiten Sie mit der Qualitätssicherung, -kontrolle, der Stabilitätsprüfung und Entwicklung, sowie dem internationalen CMC-Team zusammen
  • Sie qualifizieren und validieren bio-/analytische Geräte und Systeme
  • Sie recherchieren aktuelle wissenschaftliche Literatur und technische Standards

Was Sie auszeichnet

  • Master- oder Diplomstudium/Staatsexamen der Fachrichtungen Chemie, Biochemie oder Pharmazie mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in einem zertifizierten Labor ist Grundvoraussetzung
  • Sie besitzen Kenntnisse im Bereich der instrumentellen Analytik oder Bioanalytik, insbesondere der Chromatographie (U/HPLC), Bio-/Proteinanalytik (ELISA, Kapillarelektrophorese), bio-analytischen und chromatographischen Methodenentwicklung
  • Sie können Kenntnisse der GMP-Regelungen vorweisen
  • Sie sind dafür bekannt, mit Motivation, Neugier und Eigeninitiative zu agieren
  • Ihre Gewissenhaftigkeit und analytische, lösungsorientierte Denkweise sind Schlüsselqualitäten, die Ihre Arbeitsweise prägen
  • Bei Projekten und im Zeitmanagement arbeiten Sie strukturiert und behalten auch in herausfordernden Situationen den Überblick über (sich anpassende) Prioritäten
  • Als Teamplayer sind Sie empathisch, reflektiert und verantwortungsbewusst - Ihr Team kann sich jederzeit auf Sie verlassen
  • Sie sind kommunikativ und sprechen Deutsch und Englisch verhandlungssicher, um eine gute (internationale) Zusammenarbeit zu gewährleisten

Bitte senden Sie uns Ihre englische Bewerbung online zu.

Darauf können Sie sich freuen

  • Job & Privates: flexible Arbeitszeit, bis zu 2 Tage mobile Arbeit/Woche, 30 Tage Urlaub, Möglichkeit auf zusätzliche freie Tage & individuelle Lösungen zur Verbesserung der Arbeitszeitgestaltung in allen Lebensphasen
  • Finanzielles & Services: sehr gutes markt- und leistungsgerechtes Vergütungspaket aus Fixgehalt und zielorientiertem Bonus, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge, Versicherungsleistungen, zahlreiche Rabatte auf der Plattform Corporate Benefits
  • Mobilität & Standort: direkte Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenfreie Parkplätze, Fahrradstellplätze, Ladestationen für E-Fahrzeuge
  • Gesundheit & Vorsorge: frische Mahlzeiten im Betriebsrestaurant und Barista-Kaffee mit Verpflegungszuschuss, regelmäßige Gesundheitstage, Gesundheitschecks und Ergonomieberatung in unserer Betriebsarztpraxis, Sportkurse und -gruppen, Unterstützung bei Kinderbetreuung, Pflege und mentaler Gesundheit durch einen externen Dienstleister
  • Onboarding & Entwicklung: 2-tägige Welcome Days zum Kennenlernen des Unternehmens und Vernetzen, strukturierter Einarbeitungsprozess durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen, professionelles Onboarding- und Mentoring-Programm, regelmäßiges Feedback in Mitarbeitenden- und Zielvereinbarungsgesprächen, individuelle Fort- und Weiterbildungen zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Mitgestaltung & Zusammenarbeit: in einer zukunftsweisenden Branche einen Beitrag zur langfristigen Weiterentwicklung unseres innovativen Portfolios an Arzneimitteln und Behandlungsmöglichkeiten leisten, offene und internationale Arbeitskultur im Konzern-Umfeld mit viel Raum für die eigene Entwicklung und Vernetzung im Unternehmen

Diversity out of conviction

Diversity, equal opportunities and belonging are at the centre of our culture. We value the uniqueness and individual skills of all our colleagues. In this way, we create an environment in which we as a community benefit from diverse ideas, experiences, working methods, cultures and different realities of life. We also follow this guiding principle when recruiting and selecting new employees, as we are convinced that diversity makes our company more efficient and attractive.

ähnliche
Stellen


Laborant (m/w/d)

Berlin // Vollzeit // Research & Development

Der Bewerbungs-
prozess

1 //

Online- Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung und die benötigten Angaben für die gewünschte Stelle online über unser Bewerbungsformular zu. Wir bestätigen Ihnen den Eingang per E-Mail.

2 //

Auswahl

Nach Erhalt Ihrer Unterlagen werden diese innerhalb von 14 Tagen seitens Personal und dem Fachbereich geprüft. Ihren zuständigen Kontakt finden Sie direkt in der Ausschreibung.

3 //

Vorstellungs­gespräch

Hat uns Ihre Bewerbung überzeugt, möchten wir Sie persönlich kennenlernen. Das gemeinsame Gespräch findet virtuell oder direkt vor Ort statt.

Einige Positionen erfordern auch eine zweite Gesprächsrunde oder spezielle Auswahlverfahren, damit beide Seiten einen umfassenden Eindruck gewinnen.

4 //

Vertrags­ angebot

Wenn wir beide überzeugt sind, zueinander zu passen, unterbreiten wir Ihnen gerne ein Angebot für die neue Position. Unsere Recruiter und Recruiterinnen besprechen alle Details mit Ihnen in einem gemeinsamen Gespräch.

5 //

Versand der Vertrags­ unterlagen

Wenn alles perfekt zusammenpasst, senden wir Ihnen alle relevanten Unterlagen und Informationen per Post zu.

6 //

Onboarding

Wir freuen uns darauf, Sie als neues Teammitglied willkommen zu heißen und begleiten Sie bis zu Ihrem ersten Arbeitstag bei uns.

A. Menarini Research & Business Service GmbH
Berlin Glienicker Weg 125 Berlin 12489 DE ( 49 30) 67 07 10 00