x
Come on board

If everything fits, we look forward to meeting you in person 

  47 options for your future

BERLIN-CHEMIE AG: invites you to apply

Berlin-Chemie AG
Berlin Glienicker Weg 125 Berlin 12489 DE ( 49 30) 67 07 0
NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS

Medizin-Trainee im Bereich Pharma Deutschland (m/w/d)

 Standort
Berlin
Fachbereich
Medizin & Forschung
Karrierelevel
Berufseinsteiger
Einstiegszeitpunkt
ab sofort
Befristung
befristet
Arbeitszeit
Vollzeit
Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben:

In unserem zweijährigen Trainee-Programm lernen Sie individuell und praxisnah die herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserem Fachbereich Pharma Deutschland - Marketing, Medizin und Training kennen.

Was erwartet Sie?

Unser Trainee-Programm besteht neben einer strukturierten Einarbeitung, aus aufeinander abgestimmten Einsätzen in verschiedenen Fachabteilungen (u.a. Arzneimittelsicherheit, Zulassung, Gesundheitsmanagement und Marktforschung), begleitet durch Seminare und externe Hospitationen. Somit haben Sie die Möglichkeit verschiedene Teams und deren Arbeitsschwerpunkte kennenzulernen. Mit den Eindrücken und dem Wissen aus diesen Teams können Sie bereits frühzeitig Verantwortung für eigene Aufgaben und Projekte übernehmen. Der Schwerpunkt des Trainee-Programms liegt dabei auf einem festgelegten Indikationsgebiet, sodass Sie bei der Erstellung von aktuellen medizinisch-wissenschaftlichen Informationen unterstützend tätig werden. Während des Trainee-Programms arbeiten Sie eng mit den medizinischen Fachreferenten und Produktmanagern zusammen und verfolgen den internationalen medizinisch-wissenschaftlichen Erkenntnisstand. Um Sie in Ihrer Entwicklung zu fördern, erhalten Sie während des Trainee-Programms umfangreiche Weiterbildungen sowie eine persönliche Betreuung durch einen Mentor.

Aufbau unseres Trainee-Programms:

Zunächst durchlaufen Sie die Einarbeitungsphase in unserem Fachbereich Medizin. Als Exkurs erhalten Sie eine intensive Produktschulung zu den Präparaten Ihres zu betreuenden Indikationsgebietes. Im Anschluss werden Sie an Ihre neuen Aufgaben herangeführt, durchlaufen dabei verschiedene Stationen, übernehmen eigenständige Projekte und arbeiten eng mit den Bereichen Marketing und Training sowie den Abteilungen Marktforschung, Zulassung, Arzneimittelsicherheit und dem Gesundheitsmanagement zusammen.

Warum Sie?

Sie sind bei uns genau richtig, wenn Sie Ihr vorzugsweise medizinisches oder naturwissenschaftliches Know-How in einem pharmazeutischen Unternehmen einbringen möchten. Darüber hinaus reizt Sie das abwechslungsreiche Aufgabenspektrum des medizinischen Fachbereichs. Sie wollen die Möglichkeit ergreifen, als wissenschaftlicher Sparringspartner für unsere Produktmanager, Marktforscher und Außendienstmitarbeiter zu agieren und diese mit Ihrem Fachwissen zu unterstützen. Arbeitsergebnisse präsentieren Sie mit Begeisterung vor größerem Publikum. Sie möchten gerne hinter die Kulissen schauen und verstehen, wie der medizinische Fachbereich eines Pharmaunternehmens funktioniert. Mit Ihrer Zielstrebigkeit und Kreativität gepaart mit Ihrem tiefergehenden Verständnis für die Wirkung von Arzneimitteln sind Sie bereit, Verantwortung zu übernehmen und einen großen Beitrag für unseren Fachbereich Medizin zu leisten.

 Was bieten wir?

  • Qualifizierung für den Bereich Medizin
  • Teilnahme an unterschiedlichen nationalen und auch internationalen Kongressen
  • attraktive Vergütung durch tarifliche Bezahlung
  • Gleitzeit
  • exzellentes Betriebsrestaurant mit italienischer Espressobar
  • betriebliches Sportangebot, Gesundheitstage u.v.m. 
Ihr Profil

Ihr Profil

  • überdurchschnittlich gut abgeschlossenes Direktstudium vorzugsweise in der Fachrichtung Humanmedizin, Pharmazie oder Humanbiologie
  • Promotion von Vorteil
  • erste Berufserfahrung in der Pharmaindustrie wünschenswert
  • ausgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten
  • Kenntnisse und Affinität zu modernen digitalen Kommunikationstools
  • Affinität für Projektarbeit von nationalen und/oder internationalen Projekten
  • ausgezeichnete Deutsch-Kenntnisse und verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative und Flexibilität
  • Hands-On-Mentalität und Freude am interdisziplinären Arbeiten
Wovon Sie profitieren

Wovon Sie profitieren

  • mit der eigenen Arbeit einen Beitrag zur langfristigen Weiterentwicklung unseres innovativen Portfolios an Arzneimitteln und Behandlungsmöglichkeiten zu leisten
  • professionelle Welcome Days für einen optimalen Start und eine strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben
  • regelmäßige interne Schulungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gelungene Mischung aus länderübergreifenden Projekten und familiärem Arbeiten
  • geregelter & flexibler Umgang mit der Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, sehr gute tarifliche Vergütung und weitere Leistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebsrestaurant mit vielfältigen, gesunden Gerichten sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch

Unser Angebot überzeugt Sie? Dann werden Sie Teil von uns. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung. 

 

IHR KONTAKT


Astrid Knöll

Personalreferentin

030 6707-3492